Unser Projekt

Miklós Klaus Rózsa und Bettina Spoerri

Die Idee

Wir – Bettina Spoerri und Miklós Klaus Rózsa – bereisen Städte, es entstehen multimediale Projekte mit Texten, Fotografien/Filmen, Sounds. Auf dieser Website geben wir Einblicke in unsere Arbeit: mit Impressionen von den Orten, die wir besucht haben, von Gesprächen mit Menschen, denen wir auf unseren Spaziergängen und an besonderen Orten begegnet sind. Die Palette all dessen, was uns interessiert, reicht von speziellen Kulturorten mit aussergewöhnlichen Geschichten über einzigartige Cafés bis hin zu Plätzen zum Verweilen, zum Lesen und zum Nachdenken. Unsere Beobachtungen verwandeln sich in literarische Texte oder kurze Notizen und Aperçus, Fotografien vermitteln ausgewählte Blickwinkel und Fokussierungen, dazu kommen Filmaufnahmen, Sounds und mehr. Diese Website ist ein Cluster, ein stetig weiter wachsendes Mosaik – zum einen erzählt sie von literarischen Figuren, die ihr Leben aus den Büchern weiterleben, von überraschenden Querverbindungen, von neuen Entwicklungen und neuen Orten, die wir entdeckt haben, oder neuen Entwicklungen, die wir kommentieren und begleiten. Jeden Monat kommen neue Beiträge hinzu – ein regelmässiger Besuch dieser Website lohnt sich. 

Wir lieben, was wir tun. Diese Passion leben wir jeden Tag.